Schenken Sie Zeit!

.



JungANgagiert

Schülerinnen und Schüler engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich. Egal ob im Tierheim, der Tafel, im Sportverein oder auch der Jugendfeuerwehr: dem Rahmen von JungANgagiert sind keine Grenzen gesetzt.

Der Ablauf des Projekts gestaltet sich von Ort zu Ort und von Schule zu Schule unterschiedlich bezüglich der Länge der vorgeschriebenen Engagementdauer sowie Betreuung der Schüler und Schülerinnen.

Die Entwicklung einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit wird wesentlich durch freiwilliges Engagement schon im Jugendalter gefördert. 50% der Erwachsenen, die sich heute freiwillig engagieren, haben den Grundstein für ihr Engagement in der Jugend gelegt.

Seit 2009 leisteten Schülerinnen und Schüler in Ansbach rund 9.000 Stunden freiwillig in ihrer Freizeit.